Zertifikatsübergabe im Projekt PANDA

Am 28. August endete das Projekt PANDA (Potentiale Aelterer Nutzen Durch Anpassung)

Die 12 Teilnehmer aus unterschiedlichen Unternehmen aus Gotha haben Ihre Abschlusspräsentation erfolgreich bestanden. Die Themen der Vorträge waren Vorbereitung auf den demografischen Wandel, Gefährdungsanalyse zur psychologischen Belastung der Mitarbeiter, Betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeitsschutz und Arbeitssicherung in der Mischerei, Einführung Betriebliches Gesundheitsmanagement weitere Themen waren das Betriebliche Eingliederungsmanagement und die Altersstrukturanalyse, Auswirkungen und Handlungsempfehlungen. Die Themen haben sich die Teilnehmer selbst überlegt und individuell gestaltet. Bei den Vorbereitungen stand Herr Gothe, der Projektleiter, den Teilnehmer jeder Zeit zur Seite und hat sie tatkräftig unterstützt. Zur Zertifikatsübergabe kam Herr Hey, Landesabgeordneter von der SPD. Die Übergabe der Zertifikate erfolgte durch Frau Wiegandt, IHK Erfurt. Die GFU freut sich über das erfolgreiche Projekt und hofft, dass die nächsten PANDAs genauso erfolgreich abschließen! Nähere Informationen zu dem Projekt erfahren Sie in unseren Newsletterarchiv: PANDA ist los!

print

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .